News

Sicher reisen – Covid19

Reisende aus EU-Ländern, dem Schengenraum, Großbritannien und Israel können ohne Quarantänepflicht nach Italien einreisen, vorausgesetzt, sie weisen bei der Einreise ein negatives Ergebnis eines Tests (Antigen- oder PCR-Test) vor, der höchstens 48 Stunden vor der Einreise nach Italien vorgenommen wurde.

http://www.italia.it/de/nuetzliche-infos/update-covid-19-nuetzliche-informationen-fuer-reisende.html

Vor Abfahrt auszufüllen: digitale Passagier-Lokalisierungs-Formulare (dPLF)

https://euplf.eu/de/euplf-de/index.html

Kurze Wanderung 500 mt weit weg von „Il Granaio“

Una veduta dell’ex Canale Diversivo (che passa a 300 m. dal Granaio) che collega il fiume Ombrone al Padule di Castiglione della Pescaia. Questa grande opera, realizzata nel 1829-1830 serviva per l’immissione delle acque del fiume nel Padule affinché i sedimenti bonificassero per „colmata“ la grande superficie palustre, attualmente zona protetta della Diaccia Botrona.
Aussicht Richtung Grosseto

Aussicht Richtung Castiglione d. Pescaia